Interreligiöser Dialog

Das Forum der Religionen Paderborn

Das Forum der Religionen Paderborn ist eine Plattform des Dialogs der in Paderborn ansässigen Religionsgemeinschaften. Das Forum der Religionen versteht sich als ein lokales gesellschaftlich engagiertes Bündnis in Paderborn und möchte das friedliche Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Religionen und Kulturen in Paderborn fördern. Die Vielfalt der Menschen, die in Paderborn leben, wird dabei als Bereicherung gesehen. Das Forum der Religionen steht für eine Wertschätzung dieser Unterschiedlichkeit. Bei bestimmten Anlässen vertritt das Forum der Religionen die gemeinsamen Anliegen seiner Mitglieder auch öffentlich.

Das Forum der Religionen Paderborn

 

Das Sprecherteam des Forums der Religionen:

Rainer Fromme (Katholische Kirche im Dekanat Paderborn)
Sevda Dogan (Alevitische Gemeinde Paderborn)
beratend: Thomas Kemper (Integrationsargentur im Caritasverband Paderborn e.V.)

Kontakt zum Forum der Religionen

Forum der Religionen Paderborn
C/O Dekanatsbüro Paderborn
Leostraße 21
33098 Paderborn
Tel.: 05251/207033


 

Mitglieder des Forums der Religionen Paderborn

Alevitischer Kultur-, Sozial- und Sport-Verein Paderborn, Alevitische Gemeinde Paderborn, Ananda Marga Pracaraca Samgha e.V., Bahá’í – Religion, Buddhistische Sangha Paderborn,  Evangelischer Kirchenkreis Paderborn, Kath. Kirche im Dekanat Paderborn, Neuapostolische Kirche NRW – Bezirk Paderborn, Schura – Rat der Paderborner Muslime, Sikh-Gurdwara, Serbisch-Orthodoxe Gemeinde, Syrisch-Orthodoxe Gemeinde,  Griechisch-Orthodoxe Gemeinde. Beratend unterstützt wird das Forum der Religionen Paderborn durch die Integrationsagentur im Caritasverband Paderborn e. V.


 

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Rainer Fromme
Dekanatsreferent,
Büroleitung

Tel: 0 52 51/20 70 33
E-Mail: Fromme