Termine

3.06.2024

MUSIC FOR HOPE – BRÜCKEN FÜR FRIEDEN UND FREIHEIT – Konzert-Lesung mit Aeham Ahmad und Dr. Andreas Lukas

Mit Musik und Literatur werden Geschichten erzählt und Menschen zusammengeführt. Aeham Ahmad wurde als Musiker mit seinem Motto „Music for hope“ weltweit bekannt. Mit seiner Musik berührt er die Menschen, fordert sie auf mitzusingen und schafft Verbindungen. Dies ist in der aktuellen Situation eine Herausforderung an uns alle. Die Kompositionen und Texte wollen sensibilisieren, Vorbehalte und Grenzen überwinden, Nähe und Verbundenheit wieder in den Vordergrund rücken. Damit wollen die Künstler ein Plädoyer für eine offene und urteilsfreie Begegnung der Menschen geben über kulturelle, nationale, politische, ethnische, religiöse und sonstige Grenzen hinweg.

 

Akteure: Der „Pianist aus den Trümmern“ Aeham Ahmad und der Autor Dr. Andreas Lukas.

 

Leitung: Pastor Wolfgang Winkelmann (Bonifatiuswerk) und Dr. Werner Sosna (Liborianum)

 

Beginn: 18:30 Uhr

 

Teilnahmegebühr: kostenlos

 

Anmeldung: bis zum 1. August 2024
Telefon: 05251 121-450 oder E-Mail an: bildung@liborianum.de

 

Kurs-Nr.: P01PBCB100

 

Bild: A. Lukas privat