Aktuelles

5.10.2020

Studie Junge Deutsche

Die Studie „Junge Deutsche” erforscht die Lebens- und Arbeitswelten von 14-39-Jährigen in Deutschland und ist ein Beteiligungsformat, um gemeinsam mit jungen Menschen Zukunft zu gestalten. Über den Link kommst du zu der Studie, deren Ergebnisse wir für die Jugendarbeit des Erzbistums auswerten. Diese Studie soll eine Grundlage sein für künftige Strategien, Angebote, Themenschwerpunkte etc. Je nachdem, was du uns mitteilst. Egal ob du in der Kirche eine Heimat hast oder nicht viel mit dem Glauben anfangen kannst. Wir möchten deine Stimme hören, um unsere Arbeit darauf aufzubauen.
Deswegen: Teilnehmen und Zukunft gestalten!
Die Studie „Junge Deutsche” wurde 2010 von dem Jugendforscher Simon Schnetzer gegründet. Die Studie „Junge Deutsche 2021“ wird parallel in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchgeführt.