Aktuelles

31.01.2022

PGR Starterveranstaltung – am 5.3. und 2.4.2022

Sehr herzlich laden wir am 05. März 2022 zu einer Starterveranstaltung für neue Pfarrgemeinderäte ins Mutterhaus der Franziskanerinnen Salzkotten ein.

Neugewählte Pfarrgemeinderäte stehen immer vor der Herausforderung, wie sie ihre Arbeit inhaltlich und organisatorisch gestalten.

Dieser Tag führt Sie in zukünftige Herausforderungen und Ziele des Erzbistums ein und eröffnet Ideen, wie die Arbeit vor Ort zu gestalten ist.

Nach einem gemeinsamen Vormittag können Sie nachmittags nach Wahl an zwei Workshops teilnehmen.

Zeitplan:
09.30 Uhr Stehkaffee und Ankommen
10.00 Uhr Begrüßung und Check-In
10.30 Uhr Impulsvortrag und Einführung ins Zielbild 2030+
11.00 Uhr Vertiefung in Kleingruppen „Welche Rolle spielt der Pfarrgemeinderat in der Zukunft?“
12.00 Uhr Kreative Liturgie

12.30 Uhr Mittagessen

13.30 Uhr Workshop-Phase 1
– „da bin ich mitten unter euch. “ – PGR-Arbeit als geistlicher Weg (Gisela Fritsche & Florian Jansen)
– „Wie geht Vorstandsarbeit?“- Handwerkszeug Moderation (Janine Brand)
– „Wertschätzender Umgang und konstruktives Feedback“ (Christian Maier)
– „Kamingespräche: Alles rund um PGR“ (Matthias Kolk angefragt)
14.30 Uhr Pause
14.45 Uhr Workshop-Phase 2
(siehe oben)
15.45 Uhr Resonanzen bei Kaffee und Kuchen
16.30 Uhr Abschluss

Anmeldung bitte unter: https://www.kefb-kursprogramm.de/paderborn/kursprogramm/webbasys/index.php?kathaupt=11&knr=K50KBQP001

Die Starterveranstaltung findet in Kooperation mit den Dekanaten Büren-Delbrück, Höxter und Paderborn und der KEFB Ostwestfalen statt.

Alternativ findet am Samstag, den 02.04.22 in Sennestadt eine PGR Starterveranstaltung der Dekanate Bielefeld-Lippe, Rietberg-Wiedenbrück und Herford-Minden statt. Auch dazu ergeht herzliche Einladung. Weitere Informationen erhalten Sie in Kürze.