06.11.2018

Sonntag ,11.11.2018 - Ökumenische Friedensandacht im Hohem Dom zu Paderborn -Beginn : 15.00 Uhr

An diesem Tag endete vor 100 Jahren der 1.Weltkrieg Der Kreisverband des Volksbundes erinnert mit einer besonderen Veranstaltung an dieses historische Datum

Am 11.11. 2018  wird für viele Jecken die Karnevalszeit eingeläutet und es finden wieder die traditionellen Martinszüge in den Städten und Gemeinden zur Freude der Kinder mit vielen bunten Laternen statt .

 

In diesem Jahr wird dieser Tag aber auch durch ein besonderes historisches Ereignis belegt , denn vor 100 Jahren am 11.11.1918  endete der 1.Weltkrieg 

mit Millionen Verlusten von Menschenleben -Soldaten und Zivilisten -  Verletzten und traumatisierten Kriegsopfern. 

 

Der erste grosse Weltenbrand hinterließ unter den beteiligten Nationen nur Trauer , Leid , Verwüstung und den Ruf nach Frieden . Diese

" Urkatastrophe " des 20. Jahrhunderts veränderte die Länder und die Gesellschaften in Europa und baute neue Kräfteverhältnisse auf.

 

Daher heisst es an diesem Tag auch bewusst einmal innezuhalten - sich zu erinnern und gemeinsam für den Frieden zu beten . 

 

Der Kreisverband Paderborn des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.v. veranstaltet daher aus diesem Anlass  am Sonntag  11.11.2018 eine Ökumenische Friedensandacht im Hohem Dom zu Paderborn , die gemeinsam von Pfarrer und Stellv. Dechant Georg Kersting , Superintendent Volker Neuhoff und einem britischen Militärkaplan gehalten wird .

 

Landrat Manfred Müller , Vorsitzender des Kreisverbandes Paderborn des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.v. , ist dem 

Metropolitankapitel des Hohem Dom zu Paderborn sehr dankbar für die Unterstützung zur Gestaltung der Ökumenischen Friedensandacht .

 

 

Ausserdem freue er sich darüber , dass auch eine Britische Militärkapelle mit Beiträgen in der Friedensandacht

vertreten ist und dadurch auch die gemeinsame langjährige Partnerschaft in unserer Region verdeutlicht .

Abschließend stellt Landrat  Manfred Müller fest :    

 

" Wir haben in Europa über 70 Jahre Frieden - Für diesen Frieden müssen wir weiter eintreten und uns auch engagieren !"

<- Zurück zu: Aktuelles

Impressum - Datenschutzerklärung - © 2009 Dekanat Paderborn