23.06.2017

N8chts im Museum

Paderborn. In den Genuss eines ungewöhnlichen Museumsbesuchs kamen etwa 30 junge Menschen in Paderborn. Sie erhielten eine exklusive abendliche Führung durch die Sonderausstellung „Wunder Roms“ im Diözesanmuseum. Die Veranstaltung war Teil der seit einem Jahr laufenden  Reihe „Gute N8acht“, die einmal im Monat junge Erwachsene zu besonderen Aktionen einlädt – immer abends um 8 Uhr. Organisiert haben das Angebot mehrere Dekanatsjugendreferenten im Erzbistum Paderborn sowie die Kolpingjugend. So gab es schon einen abendlichen Besuch im Stadion, bei der Pannenhilfe und beim Yoga, stets gefolgt von einem gemütlichen Ausklang in einer Kneipe, um ins Gespräch zu kommen. Der Museumsbesuch war mit fast 30 Teilnehmer der bislang erfolgreichste Event der Reihe, die am 8. Juli mit einem Pralinen-Abend weitergeht.

Infos: www.gute-n8cht.de

FOTO:

Großer Andrang: Die Wunder Roms lockten fast 30 junge Erwachsene ins abendliche Diözesanmuseum.

Text und Fotos: Dekanat Paderborn / Birger Berbüsse

<- Zurück zu: Aktuelles

Impressum - Datenschutz - © 2009 Dekanat Paderborn