16.05.2017

„Ich schenke euch ein neues Herz…“ – gemeinsam den Glauben feiern - Ökumenischer Pfingstgottesdienst am 5. Juni vor der Abdinghof-Kirche in Paderborn

Aus Anlass des diesjährigen Reformationsgedenkens findet am Pfingstmontag, den 5. Juni um 11.30 Uhr auf dem Vorplatz der Abdinghof-Kirche ein besonderer ökumenischer Gottesdienst statt. Auf Initiative der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen Paderborn (ACK), hat sich im Herbst letzten Jahres ein Kreis von Christen unterschiedlicher Konfessionen gebildet, um zu bedenken, wie das Reformationsfest gemeinsam begangen werden kann. So wird zum ersten Mal in Paderborn ein von evangelischen, katholischen und freichristlichen Gemeinden gemeinsam geplanter Pfingstgottesdienst unter freiem Himmel gefeiert. Das Motto des ökumenischen Gottesdienstes ist aus der Jahreslosung 2017 entnommen und lautet „Ich schenke euch ein neues Herz…“.
Direkt im Anschluss an den Gottesdienst soll am gleichen Ort ein Fest der Begegnung stattfinden, bei dem sich die Mitglieder der einzelnen Gemeinden näher kennenlernen und austauschen können. Es soll ein gemeinsames Fest des Glaubens werden, da sind sich die Initiatoren einig, bei dem vor allem die miteinander geteilte Freude am Evangelium zum Ausdruck kommen soll. Alle Paderborner Christen sind unabhängig ihrer Konfession eingeladen, den ökumenischen Pfingstgottesdienst mitzufeiern.

<- Zurück zu: Aktuelles

Impressum - Datenschutz - © 2009 Dekanat Paderborn