27.10.2016

Mit Freude und Wissen in die Arbeit vor Ort starten - Juleica-Kurs erfolgreich absolviert

In der ersten Herbstferienwoche machten sich 10 angehende Jugendgruppenleiter, die überwiegend in Messdienergruppen aktiv sind, aus den Dekanaten Paderborn und Büren Delbrück auf den Weg zur Jugendgruppenleiterschulung in die Jugendbildungsstätte Kupferberg. Sie erhielten während des Kurses Einblicke in verschiedene Themen aus der Jugendarbeit. Neben Theorieeinheiten, in denen immer wieder auf die eigenen praktischen Erfahrungen der Teilnehmer Bezug genommen wurde, probierten sich die Jugendlichen bei einer Vielzahl an Spielen und Kooperationsübungen praktisch aus. Die Entwicklung eines eigenen Projektes stand als Wochenaufgabe über der gesamten Kurszeit und forderte die Jugendlichen zur Teamarbeit heraus. Während der Kurszeit entwickelten die  Jugendlichen einen kritischen Blick bezüglich ihres eigenen Leitungsstils und tauschten sich immer wieder über ihre eigenen Erfahrungen mit Gruppen aus. Auch die gesetzlichen Grundlagen der Jugendarbeit, die Sinus Studie sowie das Thema Kinder schützen waren zentrale Inhalte der Schulung. Die Jugendlichen erfuhren in Theorie und Praxis die Lebendigkeit und Vielfalt in Gruppen und brachten ihre eigenen Stärken in das Gruppenleben mit ein. Am Ende des Kurses waren sie sich sicher: „Mit viel Freude und neuem Wissen starten wir in die Arbeit mit unseren Gruppen vor Ort!“

<- Zurück zu: Aktuelles

Impressum - Datenschutz - © 2009 Dekanat Paderborn