Aktuelles

7.08.2020

Eine Hoffnungswelle starten mit dem Hoffnungs-LOS der City Pastoral

Die letzten Monate stellen uns Alle vor ungeahnte Herausforderungen.

Zu den ‘normalen‘ Belastungen und Krisen des Alltags, welche uns ja auch gehörig durchschütteln, gesellt sich mit ‘Corona‘ eine unbekannte Belastung des Alltags und der Psyche. Vielleicht gehörst Du zu den Menschen die mit viel Elan, Kraft und Zuversicht durch diese Zeit gehen, vielleicht gelingt Dir das aufgrund Deiner persönlichen Situation aber auch (zum Teil) nicht – oder Du kennst vielleicht Menschen, die es zur Zeit schwer haben: Die sich einsam fühlen, Sorge um das finanzielle Auskommen oder den Arbeitsplatz haben, deren Beziehung in der Krise steckt, die krank sind, die in Unsicherheit leben und sich vielleicht sogar hilflos fühlen? Wenn Sorgen oder ein Gefühl von Ohnmacht überhand nehmen, dann greift manchmal Hoffnungslosigkeit um sich.

Wir haben etwas dagegen!

Wir möchten dabei unterstützen die Hoffnungslosigkeit zu vertreiben, indem wir Hoffnungs-Lose verschenken und damit verbunden eine Hoffnungswelle durch Paderborn schicken:

1) Entdecke ein Hoffnungs-LOS für Dich selber!

2) Verschenke ein weiteres Hoffnungs-LOS

3) Verschenke Hoffnung auch digital So wird‘s gemacht:
Zusätzlich zu diesem Schreiben findest Du noch zwei Kärtchen in dem Umschlag. Auf einem steht das Wort HOFFNUNG (Das ist unser Wunsch für Dich). Das andere Kärtchen ist leer. Du bist eingeladen, Dir ein bisschen Zeit für Dich selbst zu nehmen und zu überlegen, was Dir in Deinem Leben Hoffnung schenkt und ermutigt. Gern darfst Du das auf Dein Hoffnungs-Kärtchen schreiben, malen, …, und als Schatz bei Dir Zuhause aufstellen.
Das leere Kärtchen darf dann gefüllt werden mit Deinen Ideen, Worten, Melodien, Zeichnungen, Wünschen: „Was Hoffnung gibt“. Dazu die herzliche Einladung dieses Kärtchen einem lieben Menschen als Bestärkung zusenden, und eine Hoffnungswelle zu starten.

Wenn Du möchtest, schick uns doch ein Foto dieses gestalteten Kärtchens zu (auch anonym), an: citypastoral@dekanat-pb.de. Wir würden die Hoffnungs-Lose-Sammlung gern veröffentlichen, so dass sich viele Menschen daran erfreuen können und inspiriert werden. So kann „Hoffnung-Schenken“ Kreise ziehen.

Überschwemmen WIR GEMEINSAM Paderborn mit HOFFNUNG!

Citypastoral-HoffnungsLOS-Plakat-A3_fürWeb

Citypastoral-HoffnungsLOS-Anleitung-A4_fürWeb